Alte Weine

Alte Weine: gut und trinkbar?



Es gibt sicher alte Weine, die trinkbar sind, aber nicht grundsätzlich. Der Wunsch, seinen Kindern zu einem besonderen Anlass einen Wein ihres Jahrgangs zu schenken, ist eine schöne Geste, aber trinken sollte man diesen alten Wein evtl. doch nicht mehr. Alter Wein kann wie Essig schmecken.

Hier ein paar Expertentipps zu alten Weinen. Was bedeutet eigentlich “alt” überhaupt bei Weinen

  • Ein guter alter Wein hat die Fähigkeit sich durch das Nachreifen in der Flasche geschmacklich zu verfeinern.

Können alle Weine alt werden?

  • Ja, das heißt aber nicht, dass sich auch gut sind.

Wann ist ein Wein ein alter Wein

  • Hierfür gibt es keine Regel und auch keine exakte Definition. Gemeint ist mit “alter Wein” meist die letzte Phase seines Wein-Lebens. So wird z.B. ein Portwein aus dem Jahre 1900 immer ein Genuss sein. Auch die alten Wein-Jahrgänge 1929, 1945, und 1947 bei den Bordeauxweinen gelten unter Weinliebhabern als Luxusweine.

Spielt der Jahrgang eine Rolle, um ein guter alter Wein zu werden

  • Der Jahrgang spielt sogar eine wichtige Rolle. Nur aus großen Jahrgängen haben Weine die Fähigkeit sich weiter zu verfeinern.

Welche Rotweine können gute alte Weine werden

  • Chambertin aus dem Burgund, Hermitage und Châteauneuf-du-Papa von der Rhone haben das Potenzial. Gute Chancen bestehen auch für spanische Riojas und kalifornische Cabernet Sauvignons. Alle diese Weine haben viel Tannin, was wie ein Konservierungsmittel wirkt.

Gibt es einen Wein, der besonders alt werden kann

  • Es gibt Madeira, der 200 Jahre alt ist.

Können auch Weißweine alt werden?

  • Möglich ist es, aber eher seltener. Sie oxidieren schneller. Wenn außerdem die Frische verlorengeht, die ein wichtiges Qualitätsmerkmal beim Weißwein ist, verliert der alte Weißwein seinen Geschmack.

Hier finden Sie einen interessanten Artikel über “Burgunder aus der guten alten Zeit”

[IMG © flickr / Jeffrey Beall cc]



Juliane

Aus dem Norden. Jahrgang '78. Leidenschaftliche Nachtischmacherin. Schreibt hier seit Anfang 2011. Geht gern auf Messen. Übernachtet gern in Hotels & probiert neue Barkonzepte aus. Schreibt einen Mix aus Benimmregelen beim Essen & den wichtigsten Nachrichten aus dem Gourmet-Bereich & gibt Antworten auf die wichtigen Fragen.

Leave a Reply