Champagner Verschluss

Champagner, Schaumwein, Sekt



Champagner gilt als das Luxusgetränk, das festlichste Getränk schlechthin. Er unterstreicht die besonderen Momente des Lebens

“Champagne”, die französische Bezeichnung ist geschützt und darf nicht für andere Sekte übernommen werden. Bei uns ín Deutschland heißt das Getränk “Winzersekt”, in Österreich “Hauersekt”, in Spanien “Cava”, in Italien “Spumante”, in den französisch sprachigen Ländern “Vin Mousseux” oder “Crémant”

Konkurrenz für Champagner aus Italien

Es gibt Gebiete, die dem Champagner den “Kampf” angesagt haben. Da gibt es beispielsweise in einer Gegend in Italien einen Rosé Sekt, der zur ernsthaften Konkurrenz für den Champagner werden könnte.

Die Gegend, in der dieser Sekt entsteht, liegt in der Nähe von Mailand, ein sehr kleines, dafür exklusives Anbaugebiet mit nur ungefähr 2100 Hektar. Die Champagne hat im Vergleich dazu beinahe 40.000 Hektar Anbaufläche. Die Rebsorten, die im Franciacorta angebaut werden, werden nach der klassischen Champagner Methode produziert.

Konkurrenz für Champagner aus Spanien

Ein ähnlich erfolgreicher Konkurrent des Champagners ist der Cava aus Spanien. Dieser wird rund um Tarragona und Barcelona hergestellt. Auch hier erhält der Wein durch die zweite in der Flasche stattfindende Gärung seine Kohlensäure.

Die Methode ist demnach ebenso wie die des echten Champagners. Der Cava, der seinen Namen von der Lagerstatt hat (Cava = Keller) wird hauptsächlich aus traditionellen katalanischen Rebsorten hergestellt.

Dies sind Macabeo, Xarel-lo und Parellada. Sektkellereien wie Freixenet – südlich Barcelona – haben es hier durch ihre weltweiten Werbekampagnen zu Weltruhm gebracht.

Ob Cava, Spumante, Winzersekt oder Crémant, der Champagner wird immer der Champagner bleiben. Er ist und bleibt ein Statussymbol.

Lesen Sie auch dieses Schaumwein – Sekt – Champagner Thema.

[IMG © flickr / rosmary cc]



Juliane

Aus dem Norden. Jahrgang '78. Leidenschaftliche Nachtischmacherin. Schreibt hier seit Anfang 2011. Geht gern auf Messen. Übernachtet gern in Hotels & probiert neue Barkonzepte aus. Schreibt einen Mix aus Benimmregelen beim Essen & den wichtigsten Nachrichten aus dem Gourmet-Bereich & gibt Antworten auf die wichtigen Fragen.

Leave a Reply