Gegrillte Pfirsiche mit Tofu

Einmal Eis gegrillt. Was man in einem Grillkurs lernen kann



Profis verwenden Holzkohle zum Befeuern Ihres Grills. Dabei achten sie auf die richtige Holzart, denn den wenigsten geht es ja darum, geräuchertes Grillgut zu produzieren. Ob Gasgrill oder Holzkohlegrill, da scheiden sich die Geister, die sich in der Ablehnung des Elektrogrills wieder vereinen. Wo man derlei Dinge erfährt? In einem Grillkurs beispielsweise.

Grillen wird heute auch als “Outdoor Cooking” bezeichnet. Es ist heute viel mehr, als bloßes Anzünden von Kohle, um ein paar Würstchen zu grillen, und es gibt Menschen, die sich in ihren Gärten komplette Sommerküchen einrichten. Je nach Art des Grillens wird vom “indirekten Grillen” gesprochen, zu dem auch das Barbecue gehört, und bei dem mit speziellen Grills gearbeitet wird, die die Feuerkammer und den Garbereich voneinander getrennt haben. Ein Barbecue wird mit Holz beheizt, dessen Feuer allerdings nur schwelt. Der Rauch sorgt dann für das Garen.

“Gerne Gut Grillen” heißt die Grillschule von heute

Andreas Amberg vermittelt dieses Wissen um die feinen Unterschiede und ein “anderes” Grillen während seiner Grillkurse in der Nähe von Hanau in Hessen. Die Grills, die zum Einsatz kommen, sind aus Keramik gefertigt und stammen aus dem Hause Big Green Egg. Angelegt an die Kamado-Variante aus Japan geht es hier darum, mit wenig Hitze das bestmögliche geschmackliche Ergebnis zu erzielen. Daneben wird am Kohle- und Gaskugelgrill und dem Watersmoker bei “Gerne Gut Grillen” eingewiesen in die Grillkunst.

Es gibt verschiedene Termine, bei denen die richtige Technik beim direkten und indirekten Grillen vermittelt wird. In sechs Stunden lernt man die Grundzüge des Würzens und Marinierens, wie man den Grill richtig anfeuert und wie man vor allem die optimale Temperatur hält. Und wenn man all das weiß, kann man auch Eis grillen. Wer Interesse hat, an einem solchen Grillkurs teilzunehmen, der kann über das Kontaktformular nach jeweils aktuellen Terminen bei Andreas Amberg fragen.

Grillschule

Gerne Gut Grillen mit Andreas Amberg

Kreuzburgstraße 1
63538 Großkrotzenburg

Telefon: 06186 – 425 411
andreas@gernegutgrillen.de



[IMG © Tim Sackton ]
Victoria

Zwischen Abendbrot (Käse, alles aus dem Meer) & Gedankenmachen steht hier Interessantes & Neues rund ums Essen & guten Geschmack. Mein Interesse gilt großen & kleinen (Ess-)Geschichten & Geschmacksangelegenheiten und ich freue mich *immer über Kontakt zu Menschen, die sich genau damit auch beschäftigen.

Leave a Reply