Rote Reis Lippen

Exotische Reissorten von Reishunger aus Bremen



Reis gehört als weltweites Grundnahrungsmittel nicht zwangsläufig zu den lukullischen Hochgenüssen unter Gourmets. Dass es jedoch weit mehr als 120 000 verschiedene Reise gibt, von denen nicht wenige hocharomatisch sind, wissen nur wenige. Der Onlinereisversand Reishunger aus Bremen hat es sich zur Aufgabe gemacht, die spannende Welt des Reises jenseits der Supermarktware bekannt zu machen – und das fair und ohne Zwischenhändler.

Das Prinzip fairen Onlinehandels mit hochwertigen Essensgütern ist derzeit ungemein beliebt. Ähnlich wie die Macher des Coffee Circle achten die Betreiber von Reishunger auf höchste Qualität der angebotenen Reissorten, Sortenreinheit ist hier oberstes Gebot. Persönlich wird jedes Produkt vor und nach der Zubereitung auf den Geschmack, das Aroma – und nicht unwesentlich – die Optik getestet. Die hohe sensorische Wertigkeit der Sorten ist eins der Verkaufsargumente von Reishunger.

Fair, frisch & mit hoher sensorischer Wertigkeit: Reis von Reishunger

Ohne Zwischenhandel kann der Reis von den Bauern direkt bezogen werden, so dass durch kurze Lieferketten ein hohes Maß an Frische zu besten Konditionen für die Endverbraucher garantiert werden können. Die angebotenen Bio-Sorten aus Süd-und Nordamerika sowie Europa sind nach DE-Öko-026 zertifiziert. Doch gibt es hier nicht nur ein stetig erweitertes Sortiment an Reissorten, es werden zudem verschiedenste Rezepte und Kochanleitungen präsentiert. Die zehn besten Tipps zum Reiskochen findet man übrigens auch beim Risolier.

Auch die nötigen Accessoires und Küchengeräte für die perfekte Zubereitung und anschließende Aufbewahrung der Speisen findet sich im Onlinehandel. Und ab einem Bestellwert von 30 Euro erfolgt die Lieferung versandkostenfrei. Praktisch sind auch die verschiedenen Größen, zu denen die Reise aus dem Piemont, aus Kanada oder Thailand, um nur einge der Anbauländer zu nennen, bezogen werden kann. Vom 200 Gramm Beutel bis zu den 9-Kilogramm-Portionen sollte sich für jeden Bedarf die richtige Menge ermitteln lassen.

Und auch die soziale Komponente kommt hier nicht zu kurz. Reishunger kooperiert mit CARE Deutschland-Luxemburg e.V., einer Hilfsorganisation, mit der das Unternehmen Demonstrationsfelder in Laos, Phongsaly anlegte. Hier können Reisbauern in optimierten Anbautechniken geschult werden. Als Kunde bei Reishunger hat man die Möglichkeit, während des Bestellvorgangs einen Euro für dieses Projekt zu spenden.

Reis von Reishunger im Test

Und wer sich vorab über einige der spannenden Reissorten informieren möchte, die Reishunger anbietet, dem seien die Tests vom Schlaraffenland empfohlen. Hier wurden diese fünf Sorten verköstigt: japanischer Sushireis aus den Vereinigten Staaten, kanadischer Wildreis, roter Vollkornreis aus der französischen Camarque, geräucherter Sadri Dudi Reis aus dem Iran und schwarzer Klebreis aus Thailand.

  • Reishunger GmbH
  • Am Waller Freihafen 1
  • 28217 Bremen
  • Telefon: 0421 – 208 024 91
  • Fax: 0421 – 208 021 28
  • kontakt@reishunger.de

[IMG © flickr / Alexis Breaux cc]



Victoria

Zwischen Abendbrot (Käse, alles aus dem Meer) & Gedankenmachen steht hier Interessantes & Neues rund ums Essen & guten Geschmack. Mein Interesse gilt großen & kleinen (Ess-)Geschichten & Geschmacksangelegenheiten und ich freue mich *immer über Kontakt zu Menschen, die sich genau damit auch beschäftigen.

Leave a Reply