Macarons Makrönchen

Makrönchen Manufaktur Berlin



Macarons sind kleine köstliche Mandelbaisers. Nicht zu verwechseln mit Kokosmakronen, ähneln sie vielmehr kleine, feinen Süßigkeiten und stammen im Ursprung aus Frankreich, dem Land der Petits Fours.

Die kleinen Kekse, die auch als Macarons bekannt sind, bestehen aus Butter- oder Vanillecreme umgeben von feinen leichten Mandelbaiserschalen in unterschiedlichen Geschmacksvariationen, von süß bis zu würzig, die oft in den buntesten Farben präsentiert werden. In den Nachbarländern Österreich und Schweiz werden Macarons ebenfalls angeboten. Sprüngli bringt sie unter der Bezeichnung Luxemburgerli auf den Markt und in Wien werden sie als LaaKronen in der Kurkonditorei Oberlaa offeriert.

Nun gibt es in Berlin ein ganz besonderes Geschäft, in dem die französische Feinkost neu interpretiert wird: die Makrönchen Manufaktur im Stadtteil Mitte. Die Betreiberin hat es sich zur Aufgabe gemacht, mit erlesenen Zutaten, wenn möglich ausschließlich Bio-Produkten, und natürlichen Farbstoffen herrliche Makrönchen herzustellen. Diese kommen mit weniger Süße als ihre französischen Vorbilder aus und werden in vielen exquisiten Geschmacksrichtungen angeboten.

Makrönchen-Geschmacksrichtungen

Neben der klassichen Madagaskar Vanille gibt es Macarons mit Pistaziengeschmack und solche, die nach Espresso Macchiato schmecken, Chocolat Noir-Macarons und welche, die nach Granatapfel schmecken. Aber auch die Geschmacksrichtungen Champagner und Williamsbirne sind im Angebot.
Alle Makrönchen sind glutenfrei und es werden Sorten geführt, die ohne Milchprodukte hergestellt werden und sich somit für Personen mit  Laktoseintoleranz eignen.

Makrönchen auf Veranstaltungen

Die Makrönchen Manufaktur Berlin bietet überdies einen Service für Veranstaltungen an. Hierfür sollten Bestellungen mit einem Vorlauf von mindestens fünf Tagen eingeplant werden, da jedes Macaron von Hand gefertigt wird und die Produktionszeit entsprechend lang ausfallen kann. Für festliche Anlässe sind Makrönchen-Croquembouches, also Pyramiden, eine hübsche und delikate Idee. Bei einem Stückpreis von 0,80 Euro sind sie überdies durchaus preiswert, vergleicht man die Preise mit anderen Feinkostgeschäften, in denen mitunter drei Euro verlangt werden.

Im März vergangenen Jahres fand in Berlin bereits der zweite “Jour du Macaron” statt; in Frankreich findet dieser Macarons-Festtag bereits seit sechs Jahren ebenfalls jeweils zum Frühlingsanfang statt.
Ein cineastisches Denkmal wurde den Macarons im Film “Marie Antoinette” von Sofia Coppola gesetzt. Der französische Königin Marie-Antoinette wird nachgesagt, sie sei der Köstlichkeit verfallen gewesen.

Makrönchen Manufaktur

Apostel-Paulus-Straße 4
10823 Berlin

0178 – 534 746 4
E-Mail: info@makroenchen-manufaktur.de

Öffnungszeiten:
mittwochs bis freitags 12:00 bis 18:30
samstags von 10:00 bis 16:30

Makrönchen Manufaktur auf dem Wochenmarkt

Regelmäßig gibt es die Makrönchen auf dem Markt am Arkonaplatz in Berlin-Mitte zu finden. Dieser findet immer freitags von 12:00 Uhr bis 19:00 Uhr statt. Den Markt erreichen Sie gut mit der U-Bahn Linie U8, Haltestelle: Bernauer Straße.

[IMG © flickr / saaleha cc]



Victoria

Zwischen Abendbrot (Käse, alles aus dem Meer) & Gedankenmachen steht hier Interessantes & Neues rund ums Essen & guten Geschmack. Mein Interesse gilt großen & kleinen (Ess-)Geschichten & Geschmacksangelegenheiten und ich freue mich *immer über Kontakt zu Menschen, die sich genau damit auch beschäftigen.

  1. BellaBella07-18-2012

    Die Makrönchen Manufaktur ist einer der tollsten Orte Berlins! Dass es so etwas Feines gibt ist einfach wunderbar und versüßt einem graue Nieseltage ungemein.

  2. Frau SchneiderFrau Schneider07-22-2012

    wir haben die köstliche Kleinigkeit vergangene Woche bei einem Besuch unserer Tochter genießen dürfen und es ist wirklich ein Hochgenuß!

  3. EwaEwa07-27-2012

    die süßeen Sünden sollte man sich aber wirklich nur in Ausnahmefällen gönnen, alles andere wird dann schwierig mit der Figur. Dennoch ein absoluter Geschmacks-Tipp!

  4. CookieCookie07-27-2012

    Leider wohne ich nicht in Berlin, also habe ich mich mal selbst an die Baisers rangewagt! Sooo schwer ist es nicht. Mit etwas Geschick und einer guten Backmatte können sie auch zu Hause gelingen

  5. Helena MairHelena Mair07-31-2012

    Macarons waren hierzulande lange nicht selbstverständlich und ich fand das bislang auch gut. Bis ich die Macrönchen Manufaktur entdeckte und meine Meinung revidieren musste. Was für ein Glück, dass wir sie haben!

  6. BumBum11-05-2012

    süß, fein, zart schmelzen und einfach grandios! ICH LIEBE Macarons!

Leave a Reply