Spirituosen: welche gibt es



Zunächst soll hier der Begriff “Spirituosen” geklärt werden. Ein Bestandteil des Begriffs ist “Spirit” = Geist. Man spricht auch von “geistigen” Getränken. Umgangssprachlich nennt man Spirituosen auch Schnaps.
Cognac GlasDefiniert werden Spirituosen so:
Es handelt sich um eine alkoholische Flüssigkeit, die mindestens 15 Prozent Alkohol (Eierlikör ist mit 14 Prozent eine Ausnahme) enthalten muss und für den menschlichen Genuss bestimmt ist.
Gewonnen werden Spirituosen durch das Brennen von natürlichen pflanzlichen Erzeugnissen.
Spirituosen sind Branntwein aus Wein (er muss mindestens sechs Monate gereift sein).

Hier sollen die wichtigsten im Überblick genannt werden:

  • Cognac
  • Armagnac
  • Pisco

Spirituosen können aus Nebenprodukten der Weinherstellung hergestellt werden:

  • in Österreich: Treber
  • in Italien: Grappa
  • in Griechenland: Tsipouro
  • in Spanien: Orujo

Obstbrände sind auch Spirituosen: Sie werden meist aus der Obstmaische destilliert:

  • aus Kirschen: Kirschwasser
  • aus Zwetschgen: Zwetschgenwasser, Slivovic
  • aus Birnen und Äpfeln: Träsch
  • aus Aprikosen: Marillenbrand
  • aus Schlehdorn: Schlehenbrand

Spirituosen aus Obstwein:

  • Calvados

Spirituosen aus Obstgeist: hier werden Früchte verarbeitet, die zum, Vergären nicht geeignet sind:

  • Schlehengeist
  • Himbeergeist
  • Brombeergeist

Spirituosen aus Getreide – Korn – können sein:

  • Whisky wird aus Roggen, Mais, Gerste und Weizen gebrannt
  • Wodka wird aus Kartoffeln, Melasse, Roggen und Weizen gebrannt
  • Korn wird aus dem vollen Korn von Roggen, Buchweizen, Gerste, Weizen und Hafer gebrannt

Weitere Getreide, die zu Spirituosen verarbeitet werden können, sind

  • Reis und Hirse

Spirituosen sind Brände aus:

  • Zuckerrohr: Rum
  • Wurzeln: Topinambur, Blutwurz und Enzian
  • Palmwein: Arrak

Spirituosen sind Liköre:

Sie enthalten mindestens 100 Gramm Zucker je Liter. Eine Vielzahl an Aromen ist hier möglich.

  • Eierlikör
  • Grand Marnier
  • Amaretto

Spirituosen mit Fenchel, Anis und Sternanis sind

  • Pastis
  • Ouzo
  • Raki
  • Sambuca
  • Arak

Hier finden Sie noch weitere Informationen über Spirituosen.

[IMG © flickr / TheCulinaryGeek cc]



Juliane

Aus dem Norden. Jahrgang '78. Leidenschaftliche Nachtischmacherin. Schreibt hier seit Anfang 2011. Geht gern auf Messen. Übernachtet gern in Hotels & probiert neue Barkonzepte aus. Schreibt einen Mix aus Benimmregelen beim Essen & den wichtigsten Nachrichten aus dem Gourmet-Bereich & gibt Antworten auf die wichtigen Fragen.

Leave a Reply