Pastrami Sandwich

Delicatessen in der Mädchenschule | Mogg & Melzer in Berlin



Die Berliner Auguststraße hat architektonisch wie kulinarisch ein neues Highlight zu bieten. In der denkmalgeschützten ehemaligen jüdischen Mädchenschule werden seit Neuestem hausgemachte Spezialitäten serviert. Das geschichtsträchtige Haus, in dem sich das Mogg & Melzer befindet, ist unbedingt einen Besuch wert.

Vor nicht allzu langer Zeit war die jüdische Mädchenschule in einem erbarmungswürdigen Zustand. Seit der aufwendigen Sanierung sind hier nun Galerien untergebracht und eben das Mogg & Melzer, das Fleisch Spezialitäten anbietet. Hierzulande kennt man die köstlichen Pastrami Sandwiches noch kaum, doch das soll sich bald ändern.

Barbecued Brisket und Pastrami Sandwiches

Barbecued Brisket und Pastrami Sandwiches sind tatsächlich eine Köstlichkeit, die man sich nicht entgehen lassen sollte, wenn man die Gelegenheit hat, davon zu kosten. Bislang war dies vor allem New York Besuchern vorbehalten, wo es die handgemachten Delicatessen an fast jeder Ecke in einem Diner zu kaufen gibt. Diese besondere Kultur des Essens ist nun von Paul Mogg und Oskar Melzer, den Namensgebern und Gründern nach Berlin geholt worden.

Koschere Weine in der Mädchenschule

Beinahe rund um die Uhr werden im Mogg & Melzer warme und kalte Speisen, Kaffee und hausgemachte Süßspeisen gereicht. Zusätzlich gibt es koschere Weine, die aus dem Restaurant Pauly Saal stammen, das ebenfalls in der Mädchenschule untergebracht ist.

Echte Klassiker der Karte sind schon jetzt die Hühnersuppe mit Klößchen, die hier Matzeballsuppe heißt, sowie Shakshuka, die würzige Eierspeise, die zu jedem israelisch-arabischen Frühstück gehört. Das Essen ist hier keineswegs “lean cusine”, aber wohl auch deswegen so authentisch. Vieles ist hier eben handgemacht. Nur das perfekte brisket wird tiefgefroren aus Chicago importiert, um dann vor Ort gepökelt und gewürzt heiß geräuchert zu werden.

Stilvolles Design-Interieur

Der Aufwand, mit dem hier das Essen bereitet wird, findet sich auch bei der stilvollen Inneneinrichtung wieder, wie beispielsweise den Designertischen von Tapiovaara, auf denen exotische Blumen dappiert sind. Kunstvoll und schlicht ist das Interieur aufs Wesentliche reduziert.

Anschrift Mogg & Melzer

  • Ehemalige Jüdische Mädchenschule
  • Auguststraße 11-13
  • 10117 Berlin
  • Telefon: 030 – 330 060 770
  • E-Mail: info@moggandmelzer.com

Öffnungszeiten Mogg & Melzer

  • montags bis freitags ab 8 Uhr
  • samstags und sonntags ab 10 Uhr

[IMG © flickr / t-bet cc]



Victoria

Zwischen Abendbrot (Käse, alles aus dem Meer) & Gedankenmachen steht hier Interessantes & Neues rund ums Essen & guten Geschmack. Mein Interesse gilt großen & kleinen (Ess-)Geschichten & Geschmacksangelegenheiten und ich freue mich *immer über Kontakt zu Menschen, die sich genau damit auch beschäftigen.

  1. alexalex08-02-2012

    Ein lustiger Kommentar zu Fleisch

  2. SamSam08-02-2012

    der langersehnte Ort New Yorker Esskultur! Hier ist er! Dankeschön!

  3. ChristinaChristina08-02-2012

    Um welche Art Esskultur soll es sich da handeln, wenn ich nachfragen darf? Unmegen von Fleisch aller erdenklichen Zubereitungsformen zu speisen?

Leave a Reply to Christina Click here to cancel reply.